Training nach den Sommerferien 2020

Nach den Sommerferien werden wir das Training wieder vollständig aufnehmen.

Der Trainingsbetrieb findet unter folgenden Bedingungen statt:

- Traing darf mit maximal 30 Personen statt finden

- Steuerung des  Zutritts mit mindesten 1,5 m Abstand -> zügig einzeln die Halle betreten

- Einlaß ist erst zum Beginn der Trainingszeit 

- der Trainingsort kann erst betreten werden, wenn die vorherige Trainingsgruppe den Trainingsort vollständig verlassen hat

- mindestens 1,5 m Abstand im Training

- die allgemeinen Hygieneregelungen bezüglich Handhygiene, Nießetikette etc. sind einzuhalten

- Hygiene- und Desinfektionsmittel sind bedarfsorientiert bereitzustellen

- Sportgeräte sind während und nach dem Trainingsbetrieb mit geeigneten Mitteln zu desinfizieren

- Es werden keine Zuschauer zugelassen

- Wenn der Sport von Jugendlichen unter 14 Jahren ausgeübt wird, darf die Sportanlage durch jeweils eine erwachsene Begleitperson betreten werden

- Die Verantwortung für die Einhaltung der Vorgaben obliegt dem nutzenden Verein, vertreten durch den Übungsleiter 

 

Wiederaufnahme des Training

Wir werden ab 22.05.2020 das Training unter Auflagen wieder aufnehmen.

Trainingszeiten:

Erwachsenentraining

Dienstags 

entfällt bis zum Ende der Sommerferien

Donnerstags

19:30 - 20:45 Uhr

Freitags

20:15 - 21:30 Uhr

KIndertrainings

Donnerstags

18:00 - 19:00 Uhr

Der Trainingsbetrieb findet unter folgenden Bedingungen statt:

- Steuerung des  Zutritts mit mindesten 1,5 m Abstand -> zügig einzeln die Halle betreten

- Einlaß ist erst zum Beginn der Trainingszeit 

- der Trainingsort kann erst betreten werden, wenn die vorherige Trainingsgruppe den Trainingsort vollständig verlassen hat

- kontaktloses Training

- mindestens 1,5 m Abstand im Training

- kein Spiel- und Wettkampfbetrieb, keine Trainingsspiele

- Dusch-, Wasch- und Umkleideräume sowie Gesellschafts- und Gemeinschaftsräume bleiben geschlossen und dürfen nicht benutzt werden

- die allgemeinen Hygieneregelungen bezüglich Handhygiene, Nießetikette etc. sind einzuhalten

- Hygiene- und Desinfektionsmittel sind bedarfsorientiert bereitzustellen

- Sportgeräte sind während und nach dem Trainingsbetrieb mit geeigneten Mitteln zu desinfizieren

- Es werden keine Zuschauer zugelassen

- Wenn der Sport von Jugendlichen unter 14 Jahren ausgeübt wird, darf die Sportanlage durch jeweils eine erwachsene Begleitperson betreten werden

- Die Verantwortung für die Einhaltung der Vorgaben obliegt dem nutzenden Verein, vertreten durch den Übungsleiter 

 

Online-Training

Wir bieten für alle Mitglieder in der Coronazeit ein Online-Training an.

Das Training findet jeweils Dienstags um 20 Uhr statt.

 

Ihr braucht dazu:

- etwas Platz (es ist wirklich sehr viel nötig, lasst euch überraschen)

- ein Tablet, Notebook oder Rechner mit Mikrofon und Lautsprecher ( Monitor wäre natürlich auch sinnvoll )

- und Spaß

Zugangsdaten und genaue Trainingszeiten der nächsten Trainingseinheit findet Ihr im Mitgliederbereich

Oi-Zuki Bild

 

Ein tolles Bild eines Oi-Zuki.

Bild von Matilda Heinen, St. Augustin, 2020 zur Verfügung gestellt.

Corona: NRW-Regierung beschließt Einschränkungen im Freizeitbereich

Nach Entscheidung der Landesregierung NRW sind ab Dienstag Zusammenkünfte in Sportvereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie die Wahrnehmung von Angeboten in Volkshochschulen, Musikschulen und sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen nicht mehr gestattet.
 
 
 
Das bedeutet, dass das Training bis zum 19.04.2020 auszusetzen hat.
 
Ich hoffe, dass danach wieder Training stattfinden kann.